Bachelorstudium Bewerbung

In 2 Schritten zum Studium

– schnell, einfach, unkompliziert –

 

Zulassungsvoraussetzung für das Bachelorstudium:

Hinweis für Bewerbungen zum WS 2021/22:

  • Der Bachelorstudiengang Mechatronik (ME) ist zum WS 2021/22 NICHT zulassungsbeschränkt (kein NC).
  • Ein Vorpraktikum vor Studienbeginn ist in Mechatronik nicht vorgeschrieben, wird aber empfohlen, damit Sie schon vor Studienbeginn das industrielle Umfeld kennenlernen können.

 

 

Antrag auf Studiengangwechsel (innerhalb der Univ. Erlangen-Nürnberg und von anderen Hochschulen)

Sie können nach jedem Semester bei der Studentenkanzlei (Referat L5 Studierendenverwaltung) einen Antrag auf Studiengangwechsel stellen. Bitte erkundigen Sie sich dort nach den genauen Terminen für die fristgerechte Abgabe Ihres Antrags.

Für die Einschreibung in ein höheres Fachsemester ist bei der Einschreibung die Vorlage eines sog. Anerkennungsbescheids über die Anerkennung von Leistungen im Umfang der darunter liegenden Fachsemester erforderlich. Stellen Sie daher rechtzeitig vor dem geplanten Fachwechsel in ein höheres Fachsemester einen Antrag auf Anerkennung Ihrer bisherigen Studien- und Prüfungsleistungen, sofern es sich um gleichwertige Kompetenzen handelt.
Details zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen und den entsprechenden Antrag zum Ausfüllen finden Sie unter dem Menüpunkt Studierende → Antrag auf Anerkennung.

Den Antrag auf Studiengangwechsel zu MECH stellen Sie bitte bei der Studierendenverwaltung L5 (siehe oben).

 

– der letzte Schritt zum Studium –

Die eigentliche Einschreibung (Immatrikulation) findet postalisch oder persönlich in der Studentenkanzlei in der Halbmondstraße 6-8, 91054 Erlangen statt. Der konkrete Ablauf der Einschreibung wird im Bewerbungsportal Campo nach der Beantragung der Immatrikulation näher erläutert (siehe Hinweistexte im „Onlineantrag auf Einschreibung“).

 

Weitere Informationen zum Studium finden Sie unter:

 

Im Rahmen des achttägigen Repetitoriums (üblicherweise während der zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn) wird speziell der in den ersten Semestern benötigte Schulstoff im Fach Mathematik im Rahmen einer Vorlesung wiederholt, aufbereitet und im Tutorium in kleinen Arbeitsgruppen unter Betreuung geübt (weitere Informationen).

Sie haben es geschafft: Am ersten Vorlesungstag finden noch keine Vorlesungen statt, sondern in Einführungsveranstaltungen werden Ihnen die Fakultät, der Studiengang und die daran beteiligten Departments, die Vorlesungen der ersten Semester, Praktikums- und Prüfungsamt sowie die Studienberatung und Ihre studentischen Vertreter vorgestellt. Sie erhalten auch einen festen Stundenplan für die ersten Semester, so dass Sie Ihre Vorlesungen nicht selbst zusammensuchen müssen.